Geischtigi Zwüscheverpflägig

Hier findest Du die Prämbeln und weitere Texte

 

Präambel AA
Präambel Al-Anon
Präambel Alateen
12 Schritte AA
12 Versprechen
Wie es funktioniert
12 Versprechen illustriert
Alkoholismus erkennen- sich selbst verstehen

Gedanken zum Tag AA

Das Gute und das Schlechte
„Mein Schöpfer, ich bin nun willig, mich Dir ganz auszuliefern mit allen meinen guten und schlechten Seiten.“

Anonyme Alkoholiker, S. 87
Die Freude des Lebens liegt im Geben. Wenn ich von meinen Mängeln befreit bin und so auch freier dienen darf, kann Demut in mir wachsen. Meine Charaktermängel können demütig in Gottes liebende Obhut übergeben und von mir genommen werden. Der Kern des Siebten Schrittes ist Demut, und welchen besseren Weg gibt es, demütig zu werden, als mich mit allen meinen guten und schlechten Seiten Gott auszuliefern, so dass Er das Schlechte nehmen kann und mich zum Guten zurückführt.

Aus dem Buch „Heute. Gedanken zum Tag“

Geischtigi Zwipf

Prämbeln und Texte Gedanken zum Tag

Suchen nach

Allgemein